MAKROBIOShop
MAKROBIOShop
Warenkorb

Haushaltsgeräte

17,95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Suribachi & Surikogi

Dieser Mörser ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, 17,5 cm Durchmesser 1 Surikogi Holzstößel

Terrasana

Mehr anzeigen >>


Suribachi & Surikogi

17,95inkl. MwSt.

Dieser Mörser ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, 17,5 cm Durchmesser 1 Surikogi Holzstößel

Terrasana


Mehr anzeigen >>


44,00
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Santoku

Santoku ist ursprünglich die japanische Klingenform für ein Allzweckküchenmesser, das eine dünne, scharfe Klinge hat, mit dem sich Gemüse sehr fein schneiden lässt.

Nicht für Gefriergut verwenden, das Messer kann sonst brechen. Nach dem Verwenden abspülen und abtrocknen, da sich sonst Rost bildeen könnte. Unter fließendem Wasser reinigen und nicht in die Spülmaschine geben. Regelmäßig schärfen (am besten mit einem Messerschärfer aus Porzellan). Die japanischen Messer sind sehr scharf. Immer außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Klinge: Chrom-Molybdän-Stahl, Griff: Birken-Schichtholz

Mehr anzeigen >>


Santoku

44,00incl. MWSt.

Santoku ist ursprünglich die japanische Klingenform für ein Allzweckküchenmesser, das eine dünne, scharfe Klinge hat, mit dem sich Gemüse sehr fein schneiden lässt.

Nicht für Gefriergut verwenden, das Messer kann sonst brechen. Nach dem Verwenden abspülen und abtrocknen, da sich sonst Rost bildeen könnte. Unter fließendem Wasser reinigen und nicht in die Spülmaschine geben. Regelmäßig schärfen (am besten mit einem Messerschärfer aus Porzellan). Die japanischen Messer sind sehr scharf. Immer außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Klinge: Chrom-Molybdän-Stahl, Griff: Birken-Schichtholz


Mehr anzeigen >>


42,00
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Caddy Mitoku

Mit diesem japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

Dieses japanische Kochmesser ist DER Gemüseschneider! Die Klinge ist nicht nur an der Kante, sondern bis zur halben Messerbreite extrem dünn und scharf geschliffen. Das japanische Messer hat so eine besondere Schärfe und Langlebigkeit. Das Caddy Max liegt gut in der Hand und ist ideal für Gemüse und Sushi-Rollen. Unter fließendem Wasser reinigen und nicht in die Spülmaschine geben.

Klinge: Chrom-Molybdän-Stahl, Griff: Birken-Schichtholz, schwarz
Länge der Klinge: 16,5 cm, Gesamtlänge: 29 cm, Gewicht: 115 g

 

Dieses Messer ist aus Edelstahl

Mehr anzeigen >>


Caddy Mitoku

42,00incl. MWSt.

Mit diesem japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

Dieses japanische Kochmesser ist DER Gemüseschneider! Die Klinge ist nicht nur an der Kante, sondern bis zur halben Messerbreite extrem dünn und scharf geschliffen. Das japanische Messer hat so eine besondere Schärfe und Langlebigkeit. Das Caddy Max liegt gut in der Hand und ist ideal für Gemüse und Sushi-Rollen. Unter fließendem Wasser reinigen und nicht in die Spülmaschine geben.

Klinge: Chrom-Molybdän-Stahl, Griff: Birken-Schichtholz, schwarz
Länge der Klinge: 16,5 cm, Gesamtlänge: 29 cm, Gewicht: 115 g

 

Dieses Messer ist aus Edelstahl


Mehr anzeigen >>


59,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Santoku jap. Messer

Mit diesem  traditionellen japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

 

Der Kern dieses jap. Messers besteht aus traditionellem Kohlenstoffstahl, Yasuki-Stahl. Die äußeren Seiten bestehen aus rostfreiem Edelstahl, wodurch dieses Messer sehr scharf wird.

 

Nach dem Spülen sollte das Messer abgetrocknet werden.

Mehr anzeigen >>


Santoku jap. Messer

59,90inkl. MwSt.

Mit diesem  traditionellen japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

 

Der Kern dieses jap. Messers besteht aus traditionellem Kohlenstoffstahl, Yasuki-Stahl. Die äußeren Seiten bestehen aus rostfreiem Edelstahl, wodurch dieses Messer sehr scharf wird.

 

Nach dem Spülen sollte das Messer abgetrocknet werden.


Mehr anzeigen >>


59,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Nakiri jap. Messer

Mit diesem  traditionellen japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

 

Der Kern dieses jap. Messers besteht aus traditionellem Kohlenstoffstahl, Yasuki-Stahl. Die äußeren Seiten bestehen aus rostfreiem Edelstahl, wodurch dieses Messer sehr scharf wird.

 

Nach dem Spülen sollte das Messer abgetrocknet werden.

Mehr anzeigen >>


Nakiri jap. Messer

59,90inkl. MwSt.

Mit diesem  traditionellen japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

 

Der Kern dieses jap. Messers besteht aus traditionellem Kohlenstoffstahl, Yasuki-Stahl. Die äußeren Seiten bestehen aus rostfreiem Edelstahl, wodurch dieses Messer sehr scharf wird.

 

Nach dem Spülen sollte das Messer abgetrocknet werden.


Mehr anzeigen >>


36,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Caddy Max

Mit diesem japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

 

Man braucht wirklich nicht viele Geräte in der Küche, aber dieses Messer ist ein Muss.

Klinge aus Edelstahl.

Mehr anzeigen >>


Caddy Max

36,90inkl. MwSt.

Mit diesem japanischen Gemüsemesser macht es richtig Spaß Gemüse zu schneiden. Es ist sehr fein geschliffen, wodurch sich Sushis endlich gut schneiden lassen und auch "à la julienne" - die dünnen Streichholzstifte für Gemüse im Wok-stil gelingen jetzt super.

 

Man braucht wirklich nicht viele Geräte in der Küche, aber dieses Messer ist ein Muss.

Klinge aus Edelstahl.


Mehr anzeigen >>


10,95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Suribachi 17cm

Dieser Mörser ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, 17,5 cm Durchmesser

Mehr anzeigen >>


Suribachi 17cm

10,95inkl. MwSt.

Dieser Mörser ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, 17,5 cm Durchmesser


Mehr anzeigen >>


13,50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Suribachi 18cm

Dieser Mörser von Ruschin Makrobiotik ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, 18 cm Durchmesser

Mehr anzeigen >>


Suribachi 18cm

13,50inkl. MwSt.

Dieser Mörser von Ruschin Makrobiotik ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, 18 cm Durchmesser


Mehr anzeigen >>


4,25
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Surikogi

Holzstößel für den Suribachi

 

1 Stck.

Mehr anzeigen >>


Surikogi

4,25inkl. MwSt.

Holzstößel für den Suribachi

 

1 Stck.


Mehr anzeigen >>


12,80
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Salat-Presse

Diese Presse  ist ideal, um selbst Pickles herzustellen. Am Deckel ist eine Feder befestigt, die  einen "Stempel" herunterdrückt und so bleibt das Gärgemüse immer mit Flüssigkeit bedeckt und nichts kann schimmeln.

Für Saure Gurken, Rettichpickles, Chinakohl etc.

 

für  1,2  L.

 

Mehr anzeigen >>


Salat-Presse

12,80inkl. MwSt.

Diese Presse  ist ideal, um selbst Pickles herzustellen. Am Deckel ist eine Feder befestigt, die  einen "Stempel" herunterdrückt und so bleibt das Gärgemüse immer mit Flüssigkeit bedeckt und nichts kann schimmeln.

Für Saure Gurken, Rettichpickles, Chinakohl etc.

 

für  1,2  L.

 


Mehr anzeigen >>


1,20
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Ausgießer

Mit diesen Ausgießern ist nun endlich Schluss mit vertropften Flaschen auch erleichtert dieser Dispenser genaues Dosieren der Sojasauce. Praktisch der Stopfen zum Verschließen der Dosierhilfe so gelangen auch im Sommer keine Fruchtfliegen in Genmai Su oder UmeSu.

 

Passt auf die 0,25L und 0.75L-Flaschen von Ruschin Makrobiotik.

 

1 Stck

Mehr anzeigen >>


Ausgießer

1,20inkl. MwSt.

Mit diesen Ausgießern ist nun endlich Schluss mit vertropften Flaschen auch erleichtert dieser Dispenser genaues Dosieren der Sojasauce. Praktisch der Stopfen zum Verschließen der Dosierhilfe so gelangen auch im Sommer keine Fruchtfliegen in Genmai Su oder UmeSu.

 

Passt auf die 0,25L und 0.75L-Flaschen von Ruschin Makrobiotik.

 

1 Stck


Mehr anzeigen >>


3,40
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Bambus Sushi Matte

Sushi  Nori  auflegen, gekochten Reis aufstreichen, Füllung platzieren und  Sushi  einrollen. Mit dieser Bambus Matte gelingen Sushi wirklich leicht.

Mehr anzeigen >>


Bambus Sushi Matte

3,40inkl. MwSt.

Sushi  Nori  auflegen, gekochten Reis aufstreichen, Füllung platzieren und  Sushi  einrollen. Mit dieser Bambus Matte gelingen Sushi wirklich leicht.


Mehr anzeigen >>


4,99
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Gemüse bürste

Dieser praktische Küchenhelfer ist ideal zum Putzen von Möhren, Klettenwurzeln etc.  So kann die Schale mit ihren wertvollen Mineralstoffen am Gemüse bleiben.

Eignet sich auch zum Reinigen von Pfannen, da die Kokosfasern nicht so hart sind.

Mehr anzeigen >>


Gemüse bürste

4,99inkl. MwSt.

Dieser praktische Küchenhelfer ist ideal zum Putzen von Möhren, Klettenwurzeln etc.  So kann die Schale mit ihren wertvollen Mineralstoffen am Gemüse bleiben.

Eignet sich auch zum Reinigen von Pfannen, da die Kokosfasern nicht so hart sind.


Mehr anzeigen >>


21,95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Jullienne-Schneider

Eigentlich reicht ja das Caddy völlig aus, um schöne Jullienne-Stifte zu schneiden. Wer aber größere Mengen braucht, oder vielleicht noch nicht so geübt ist, nimmt gern diesen Jullienne-Schneider zur Hand.

 

Eine sinnvolle Geschenkidee zu Weihnachten

Mehr anzeigen >>


Jullienne-Schneider

21,95inkl. MwSt.

Eigentlich reicht ja das Caddy völlig aus, um schöne Jullienne-Stifte zu schneiden. Wer aber größere Mengen braucht, oder vielleicht noch nicht so geübt ist, nimmt gern diesen Jullienne-Schneider zur Hand.

 

Eine sinnvolle Geschenkidee zu Weihnachten


Mehr anzeigen >>


8,95
nicht lieferbar
In den Warenkorb

Suribachi 15 cm

Dieser Mörser ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, Ruschin 18 cm Durchmesser

Mehr anzeigen >>


Suribachi 15 cm

8,95nicht lieferbar

Dieser Mörser ist die wichtigste Gerätschaft, um selbst das klassische Gomasio herzustellen. 1 TL Meeersalz wird trocken in der Pfanne geröstet und im Suribachi mithilfe des Stößels, jap. Surikogi, feinst zerrieben durch runde, kreisende Bewegung - zum Stampfen ist der Mörser nicht gemacht.

Nun werden 15 - 20 TL Sesam - ich bevorzuge wegen des Geschmacks und des höheren Mineralstoffgehalts den schwarzen - trocken in der Pfanne geröstet, dabei immer bewegen, solange bis er springt. Anfangs fällt es vielleicht schwer, das Rösten rechtzeitig zu beenden, dann empfiehlt sich die Zugabe von etwas gelbem Sesam, als Indikator.

Der geröstete Sesam kommt zum Salz in den Surbachi und beides wird miteinander verrieben.

Tipp. Um den Mineraliengehalt bzw. den Vitamin B 12- Gehalt anzureichern, können kurz geröstete Noriflocken, AO-Nori am Schluss zugegeben werden.

 

1 Suribachi, Ruschin 18 cm Durchmesser


Mehr anzeigen >>


Versandkosten Inland

€ 2,50 Protokolle

€ 3,90 Paket

€ 0,00 ab  € 99,-

 

Versandkosten Österreich

ab € 8,79

0,00 € ab 299,00 

Versandkosten Schweiz

Abholung im Paketshop D

€ 3,90

Öffnungszeiten

Naturkost & Makrobiotik

Neue Str. 24
72574 Bad Urach
Telefon: +49 7125 8113

Öffnungszeiten:

  9.00 - 12.30 und

14.30 - 18.00 Uhr 

Mittwoch und Samstag:

  9.00 - 12.30 Uhr

Sonnenschutz kommt von Innen

Da Pflanzen ständig der Sonne ausgesetzt sind, müssen sie sich vor UV-Strahlung schützen z.B. durch die Bildung von Betacarotinen. Diese sekundären Pflanzenstoffe absorbieren über ihre kräftigen Farben einen Teil des Sonnenlichts

Und damit schützen sie die Zellen in Karotten, Hokkaido, grünem Blatt-gemüse und Algen wie Nori. Am wirksamsten ist der innere Sonnenschutz, wenn man schon 2-3 Wochen vor dem Urlaub damit beginnt.

Nori Snacks

Köstlich knusprige Norialgenblätter, die den milden Geschmack des Meeres auf der Zunge hinterlassen.
 Getrocknete Nori-Algenblätter werden mit Bio-Rapsöl und natürlichem Meersalz verfeinert und anschließend geröstet. 

€1,69

Algen-Nudeln

Ideal für den Einstieg in die Algenküche. Vollkornnudeln mit dezentem Aroma nach Meer und einer wunderbar tief grünen Farbe.

250g    €1,69

Löwenzahnwurzel-Konzentrat

jetzt €43,90
Ideal zur Frühjahrskur, aktiviert die Leber.

Bei Völlegefühl, Blähungen und Verdauungs-beschwerden können die Bitterstoffe der Löwenzahnwurzel  den Gallenfluss fördern.

Knoblauch vom Biolandhof Mammel, auf der Schwäbischen Alb gewachsen. Auf eher kargen Böden und dem Alb typischen rauhen Klima entwickeln die Pflanzen besonders viel sekundäre Pflanzenstoffe - und das macht den Knoblauch so gesund.http://www.die-gesunde-wahrheit.de/2017/06/24/knoblauch-essen/

Klaus Schubrings neues Buch handelt von den Entwicklungsmöglich-keiten, die sich durch Makrobiotik erschließen können.

Schwarzer Sesam ist besonders reich an Calcium, das notwendig für den Aufbau und die Stabilität der Knochen ist. Es stärkt die Nerven und unterstützt die Konzentrationsfähigkeit.
In den asiatischen und auch arabischen Ländern ist Schwarzer Sesam ein wichtiger Bestandteil der täglichen Nahrung. €7,49