MAKROBIOShop
MAKROBIOShop
Warenkorb

Alb-Linsen u. Spätzle

Alb-Linsen und Spätzle. Das Rezept von Björn Freitag

Alb-Linsen Burger - zum Rezept einfach aufs Bild klicken

Auf den Feldern der Alb-Linsen-Bauern finden wir die höchste Dichte an Feldlerchen. Warum, erfahren Sie im Video

Linsen und Spätzle, das Lieblingsgericht der Schwaben. Es vereint in idealer Weise Aminosäuren aus Getreide und Hülsenfrüchten, wodurch eine hohe biologische Wertigkeit entsteht, also vollwertiges Eiweiß, das tierischem Eiweiß in nichts nachsteht.

54,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Alb-Linsen 5kg

Seit mehreren Jahren werden hier auf der Schwäbischen Alb wieder Linsen angebaut. Die aromatische Sorte "Vertes du Puy" eignet sich sehr gut für das Klima auf der "Rauhen Alb".

Für  eine nachhaltige Landwirtschaft  ist die Linse durch ihre Eigenschaft Stickstoff aus der Luft im Boden als  wertvollen Dünger anzureichern, besonders gut geeignet.

Und geschmacklich nicht zu übertreffen, davon sind jedenfalls die Bad Uracher überzeugt, deren "Nationalgericht"  seit jeher Linsen mit Spätzle ist. Und bei unseren Touristen und Kurgästen sind die Original Alb Linsen inzwischen ein beliebtes Mitbringsel.

Die Vertes du Puy stammt, wie unschwer an ihrem Namen zu erkennen, ursprünglich aus Frankreich. Mit ihr startete Bio-Landwirt Woldemar Mammel seine ersten Anbauversuche auf der Schwäbischen Alb.

Bei Feinschmeckern ist sie wegen ihres intensiven Aromas sehr beliebt. Die Linse ist festkochend und zerfällt nicht. Und dabei sind Linsen so gesund: Sie sind reich an Zink, dem Spurenelement, das für einen  gesunden Haarwuchs und ein starkes Immunsystem verantwortlich ist. Mit 100g Linsen lässt sich schon die Hälfte des Tagesbedarfs davon decken.

Lieferzeit 60 Tage

1 kg 10,80


5 Kg

Mehr anzeigen >>


Alb-Linsen 5kg

54,00inkl. MwSt.

Seit mehreren Jahren werden hier auf der Schwäbischen Alb wieder Linsen angebaut. Die aromatische Sorte "Vertes du Puy" eignet sich sehr gut für das Klima auf der "Rauhen Alb".

Für  eine nachhaltige Landwirtschaft  ist die Linse durch ihre Eigenschaft Stickstoff aus der Luft im Boden als  wertvollen Dünger anzureichern, besonders gut geeignet.

Und geschmacklich nicht zu übertreffen, davon sind jedenfalls die Bad Uracher überzeugt, deren "Nationalgericht"  seit jeher Linsen mit Spätzle ist. Und bei unseren Touristen und Kurgästen sind die Original Alb Linsen inzwischen ein beliebtes Mitbringsel.

Die Vertes du Puy stammt, wie unschwer an ihrem Namen zu erkennen, ursprünglich aus Frankreich. Mit ihr startete Bio-Landwirt Woldemar Mammel seine ersten Anbauversuche auf der Schwäbischen Alb.

Bei Feinschmeckern ist sie wegen ihres intensiven Aromas sehr beliebt. Die Linse ist festkochend und zerfällt nicht. Und dabei sind Linsen so gesund: Sie sind reich an Zink, dem Spurenelement, das für einen  gesunden Haarwuchs und ein starkes Immunsystem verantwortlich ist. Mit 100g Linsen lässt sich schon die Hälfte des Tagesbedarfs davon decken.

Lieferzeit 60 Tage

1 kg 10,80


5 Kg


Mehr anzeigen >>


5,49
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Dinkel-Musmehl nicht lieferbar

Dinkel-Musmehl war einst auf der Schwäbischen Alb das traditionelle Bauern-frühstück. Musmehlbrei, auch „Schwarzer Brei“, ist ein sehr nahrhaftes und stark sättigendes Vollkornerzeugnis mit leichter Röstnote.

Dieser Bioland- Dinkel stammt aus einer ursprünglichen Dinkelsorte, die nicht mit Weizen gekreuzt wurde und somit alle positiven Eigenschaften des echten Dinkels aufweist. Viele Weizenallergiker vertragen den Urdinkel, der frei von eingekreuztem Weizen ist und können somit ihren Speiseplan erweitern.
Dinkel ist sehr reich an Mineralstoffen und Vitaminen, die gut für einen geregelten Stoffwechsel und die Haut sowie nervenstärkend sind.
Lieferzeit 2-4 Tage
Mühlengenossenschaft Römerstein
100g 0,90
500g

 


Mehr anzeigen >>


Dinkel-Musmehl nicht lieferbar

5,49inkl. MwSt.

Dinkel-Musmehl war einst auf der Schwäbischen Alb das traditionelle Bauern-frühstück. Musmehlbrei, auch „Schwarzer Brei“, ist ein sehr nahrhaftes und stark sättigendes Vollkornerzeugnis mit leichter Röstnote.

Dieser Bioland- Dinkel stammt aus einer ursprünglichen Dinkelsorte, die nicht mit Weizen gekreuzt wurde und somit alle positiven Eigenschaften des echten Dinkels aufweist. Viele Weizenallergiker vertragen den Urdinkel, der frei von eingekreuztem Weizen ist und können somit ihren Speiseplan erweitern.
Dinkel ist sehr reich an Mineralstoffen und Vitaminen, die gut für einen geregelten Stoffwechsel und die Haut sowie nervenstärkend sind.
Lieferzeit 2-4 Tage
Mühlengenossenschaft Römerstein
100g 0,90
500g

 



Mehr anzeigen >>


Portofrei ab  € 89,00

Versandkosten Inland

€ 4,90 Paket

€ 0,00 ab  € 89,-

 

Versandkosten Österreich, Italien, EU

ab € 9,90 oder

Abholung in Konstanz, Lindau, Weil am Rhein  €4,90 für Schweizer/ Österreicher Kunden

Grüne Woche

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für eine Grüne Woche, für makrobiotische Entlastungstage.  Den Organismus zu entlasten, ist nicht nur bei Diabetes und Übergewicht hilfreich, auch das Immunsystem profitiert davon.

Makrobiotik-shop

Neue Str. 24

72574 Bad Urach

Öffnungszeiten:

  9.00 - 12.30 und

14.30 - 18.00 Uhr 

Mittwoch, Donnerstag und Samstag:

  9.00 - 12.30 Uhr

Im Angebot € 5,49

Mugi Miso von Ruschin, aus Bio-Sojabohnen und Bio-Gerste, traditionell fermentiert in Japan. Milchsäurebakterien sind wichtig für unser Mikrobiom und das Immunsystem.

Umeboshi, milchsauer eingelegte Aprikosen aus Japan ideal bei Übelkeit und Übersäuerung 250g € 8,99

Löwenzahnwurzel-Konzentrat

jetzt €47,50
Ideal für Entlastungstage

Löwenzahnwurzel-Kaffee ist ideal zum Entlasten, die Wurzeln enthalten wertvolle Bitterstoffe und Inulin für eine gute Darmflora. 100g €7,95
Zuckerfreie Nachtische - ohne Nachsehen. Makrobiotische Rezepte von Nora Schubring

Nori Snacks

Köstlich knusprige Norialgenblätter, die den milden Geschmack des Meeres auf der Zunge hinterlassen.
 Getrocknete Nori-Algenblätter werden mit Bio-Rapsöl und natürlichem Meersalz verfeinert und anschließend geröstet. 

€2,19

Nori Algen sind reich an Proteinen, Betacarotin und Jod, und sie enthalten Vit. B12. Ein Superfood aus dem Meer, das in Ihre Speisen eine Prise Meer zaubert.
Tempehstarter-Set. Regionale Sojabohnen und Starterkultur, Tempeh selber machen geht ziemlich einfach. € 16,98

 

Immunsystem stärken. Wenn die Grippewelle rollt ist es Zeit seine Immunabwehr zu kräftigen.

Madhavi Guemos "In Fülle Leben" steckt mit ihrer unkomplizierten frischen Art direkt an, gleich eins ihrer leckeren Rezepte nachzukochen. Die Gerichte werden so komponiert, dass sich die beiden gegensätzlichen und doch ergänzenden Tendenzen Yin & Yang in Harmonie befinden.

240S.   € 16,95

Vit D bildet der Körper beim Sonnenbaden, und es ist in Pilzen zu finden, wenn diese im Freien wachsen. Da man beim Sonnenbaden keinen Sonnenbrand riskieren will, kann man sich vor zuviel Sonne  ebenso wie Meersalgen oder Pflanzen davor schützen. Diese reichern Antioxidantien wie Betacarotine an, um sich damit vor den Sonnenstrahlen zu schützen. Im Sommer sollten also  Wakame, Nori und grüne Blattgemüse auf dem Speisezettel nicht fehlen.

Magnesiumreiche Ulva-Alge als leichter Snack. €3,59
Druckversion | Sitemap
© Naturkost Korzer Makrobiotik-shop