MAKROBIOShop
MAKROBIOShop
Warenkorb
Rote Grütze. Kuzu in kalter Flüssigkeit auflösen, dann aufkochen und dabei gut rühren.

Kuzu

5,99
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Kuzu, bio

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt.

Dieses Kuzu wird in traditioneller Handarbeit hergestellt, im Winter, wenn die Pflanze ihre ganze Kraft in der Wurzel sammelt, wird sie geerntet und die Stärke durch mehrmaliges Auswaschen in kaltem Wasser gewonnen.



la finestra sul cielo, Via Rondissone,26 - 10030 Villareggia

Lieferzeit 2-3 Tage

100 g Selbstabfüllung

Mehr anzeigen >>


Kuzu, bio

5,99incl. MWSt.

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt.

Dieses Kuzu wird in traditioneller Handarbeit hergestellt, im Winter, wenn die Pflanze ihre ganze Kraft in der Wurzel sammelt, wird sie geerntet und die Stärke durch mehrmaliges Auswaschen in kaltem Wasser gewonnen.



la finestra sul cielo, Via Rondissone,26 - 10030 Villareggia

Lieferzeit 2-3 Tage

100 g Selbstabfüllung


Mehr anzeigen >>


53,90
1 Kg
In den Warenkorb

Kuzu, bio 1 Kg

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt.

Dieses Kuzu wird in traditioneller Handarbeit hergestellt, im Winter, wenn die Pflanze ihre ganze Kraft in der Wurzel sammelt, wird sie geerntet und die Stärke durch mehrmaliges Auswaschen in kaltem Wasser gewonnen.



la finestra sul cielo, Via Rondissone,26 - 10030 Villareggia

Lieferzeit sofort

1 Kg

Mehr anzeigen >>


Kuzu, bio 1 Kg

53,901 Kg

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt.

Dieses Kuzu wird in traditioneller Handarbeit hergestellt, im Winter, wenn die Pflanze ihre ganze Kraft in der Wurzel sammelt, wird sie geerntet und die Stärke durch mehrmaliges Auswaschen in kaltem Wasser gewonnen.



la finestra sul cielo, Via Rondissone,26 - 10030 Villareggia

Lieferzeit sofort

1 Kg


Mehr anzeigen >>


249,75
1 Kg €49,95
In den Warenkorb

Kuzu, bio 5 Kg

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt.

Dieses Kuzu wird in traditioneller Handarbeit hergestellt, im Winter, wenn die Pflanze ihre ganze Kraft in der Wurzel sammelt, wird sie geerntet und die Stärke durch mehrmaliges Auswaschen in kaltem Wasser gewonnen.



la finestra sul cielo, Via Rondissone,26 - 10030 Villareggia

Lieferzeit 2-3 Tage

1 Kg 49,95

5 Kg

Mehr anzeigen >>


Kuzu, bio 5 Kg

249,751 Kg €49,95

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt.

Dieses Kuzu wird in traditioneller Handarbeit hergestellt, im Winter, wenn die Pflanze ihre ganze Kraft in der Wurzel sammelt, wird sie geerntet und die Stärke durch mehrmaliges Auswaschen in kaltem Wasser gewonnen.



la finestra sul cielo, Via Rondissone,26 - 10030 Villareggia

Lieferzeit 2-3 Tage

1 Kg 49,95

5 Kg


Mehr anzeigen >>


Ernte einer Kuzuwurzel
3,99
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Agar-Agar

Agar-Agar von Arche wird auf traditionelle Weise aus Algen gewonnen, ist also rein pflanzlich, glutenfrei und für Vegetarier eine Alternative zu Gelatine. Agar-Agar kann zum Binden von Gerichten aus Früchten und Gemüsen verwendet werden. Es war das erste Geliermittel für meine selber gekochten Marmeladen.

Zubereitung: Für Fruchtaufstrich 500 g Obst pürieren, mit Süßmittel, 1 EL Zitronensaft, 1 gestr. TL (ca. 3 g) Agar Agar unter Rühren aufkochen, je nach Fruchtart 2-10 Min. sprudelnd kochen lassen und in vorbereitete Gläser füllen. Für ein schnittfestes Gelee 2 gestr. TL Agar Agar (ca. 5 g) mit 500 ml Flüssigkeit verrühren, unter Rühren kurz aufkochen, auskühlen lassen. Tipp: Agar Agar geliert beim Abkühlen bei ca. 35º C. Machen Sie eine Gelierprobe auf einem kalten Teller. Agar Agar ist auch ein geschmacksneutraler Gelatine-Ersatz in (Torten)-Cremen-Rezepten. 2 TL (ca. 5 g) Agar Agar ersetzen 6 Blatt Gelatine (für 500 ml Flüssigkeit). Damit Agar Agar geliert, muss es aufgekocht werden. Für Cremes, die nicht erhitzt werden sollen, Agar Agar in ein wenig Wasser oder Saft auflösen, aufkochen und ca. 2 Min. köcheln lassen. Anschließend die Flüssigkeit mit einem Schneebesen in die restliche (nicht aufgekochte) Creme einrühren und auskühlen lassen.

 

Arche Naturprodukte GmbH, Liebigstraße 5a, D-40721 Hilden

Lieferzeit 2-8Tage

100g 13,30


30g

Mehr anzeigen >>


Agar-Agar

3,99incl. MWSt.

Agar-Agar von Arche wird auf traditionelle Weise aus Algen gewonnen, ist also rein pflanzlich, glutenfrei und für Vegetarier eine Alternative zu Gelatine. Agar-Agar kann zum Binden von Gerichten aus Früchten und Gemüsen verwendet werden. Es war das erste Geliermittel für meine selber gekochten Marmeladen.

Zubereitung: Für Fruchtaufstrich 500 g Obst pürieren, mit Süßmittel, 1 EL Zitronensaft, 1 gestr. TL (ca. 3 g) Agar Agar unter Rühren aufkochen, je nach Fruchtart 2-10 Min. sprudelnd kochen lassen und in vorbereitete Gläser füllen. Für ein schnittfestes Gelee 2 gestr. TL Agar Agar (ca. 5 g) mit 500 ml Flüssigkeit verrühren, unter Rühren kurz aufkochen, auskühlen lassen. Tipp: Agar Agar geliert beim Abkühlen bei ca. 35º C. Machen Sie eine Gelierprobe auf einem kalten Teller. Agar Agar ist auch ein geschmacksneutraler Gelatine-Ersatz in (Torten)-Cremen-Rezepten. 2 TL (ca. 5 g) Agar Agar ersetzen 6 Blatt Gelatine (für 500 ml Flüssigkeit). Damit Agar Agar geliert, muss es aufgekocht werden. Für Cremes, die nicht erhitzt werden sollen, Agar Agar in ein wenig Wasser oder Saft auflösen, aufkochen und ca. 2 Min. köcheln lassen. Anschließend die Flüssigkeit mit einem Schneebesen in die restliche (nicht aufgekochte) Creme einrühren und auskühlen lassen.

 

Arche Naturprodukte GmbH, Liebigstraße 5a, D-40721 Hilden

Lieferzeit 2-8Tage

100g 13,30


30g


Mehr anzeigen >>


8,20
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Kuzu nicht lieferbar

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt. Kuzu ist glutenfrei kann zum Andicken anstelle von Stärke benutzt werden für Pürees, Tortenfüllungen, Suppe, Saucen. Es ergibt eine gleichmäßige leicht glänzende Konsistenz.

 

 

bio Kuzu Ruschin Makrobiotik, Bremen

Lieferzeit

100g

Mehr anzeigen >>


Kuzu nicht lieferbar

8,20inkl. MwSt.

Kuzu wird in der Makrobiotischen Küche hoch geschätzt und zum Binden von Fruchtpürees, Saft oder Saucen verwendet. Das Kuzu wird in kalter Flüssigkeit aufgelöst und dann in die heiße Flüssigkeit gegeben, dabei wird weiter gerührt, um eine schöne homogene Konsistenz zu erhalten. Eine Gelierprobe ist nicht nötig, da Kuzu seine Konsistenz schon im heißen Zustand zeigt. Kuzu ist glutenfrei kann zum Andicken anstelle von Stärke benutzt werden für Pürees, Tortenfüllungen, Suppe, Saucen. Es ergibt eine gleichmäßige leicht glänzende Konsistenz.

 

 

bio Kuzu Ruschin Makrobiotik, Bremen

Lieferzeit

100g


Mehr anzeigen >>


Portofrei ab  € 89,00

Versandkosten Inland

€ 4,90 Paket

€ 0,00 ab  € 89,-

 

Versandkosten Österreich, Italien, EU

ab € 9,90 oder

Abholung in Konstanz, Lindau, Weil am Rhein  €4,90 für Schweizer/ Österreicher Kunden

Grüne Woche

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für eine Grüne Woche, für makrobiotische Entlastungstage.  Den Organismus zu entlasten, ist nicht nur bei Diabetes und Übergewicht hilfreich, auch das Immunsystem profitiert davon.

Vit D bildet der Körper beim Sonnenbaden, und es ist in Pilzen zu finden, wenn diese im Freien wachsen. Da man beim Sonnenbaden keinen Sonnenbrand riskieren will, kann man sich vor zuviel Sonne  ebenso wie Meersalgen oder Pflanzen davor schützen. Diese reichern Antioxidantien wie Betacarotine an, um sich damit vor den Sonnenstrahlen zu schützen. Im Sommer sollten also  Wakame, Nori und grüne Blattgemüse auf dem Speisezettel nicht fehlen.

Nori Snacks

Köstlich knusprige Norialgenblätter, die den milden Geschmack des Meeres auf der Zunge hinterlassen.
 Getrocknete Nori-Algenblätter werden mit Bio-Rapsöl und natürlichem Meersalz verfeinert und anschließend geröstet. 

€2,19

Makrobiotik-shop

Neue Str. 24

72574 Bad Urach

Öffnungszeiten:

  9.00 - 12.30 und

14.30 - 18.00 Uhr 

Mittwoch, Donnerstag und Samstag:

  9.00 - 12.30 Uhr

Im Angebot € 5,49

Mugi Miso von Ruschin, aus Bio-Sojabohnen und Bio-Gerste, traditionell fermentiert in Japan. Milchsäurebakterien sind wichtig für unser Mikrobiom und das Immunsystem.

Umeboshi      250g     € 8,99

Umeboshi, milchsauer fermentierte  Aprikosen aus Japan, ideal bei Übelkeit und Übersäuerung.

Löwenzahnwurzel-Konzentrat

jetzt €47,50
Ideal für Entlastungstage

Löwenzahnwurzel-Kaffee ist ideal zum Entlasten, die Wurzeln enthalten wertvolle Bitterstoffe und Inulin für eine gute Darmflora. 100g €7,95
Zuckerfreie Nachtische - ohne Nachsehen. Makrobiotische Rezepte von Nora Schubring
Tempehstarter-Set. Regionale Sojabohnen und Starterkultur, Tempeh selber machen geht ziemlich einfach. € 16,98

Madhavi Guemos "In Fülle Leben" steckt mit ihrer unkomplizierten frischen Art direkt an, gleich eins ihrer leckeren Rezepte nachzukochen. Die Gerichte werden so komponiert, dass sich die beiden gegensätzlichen und doch ergänzenden Tendenzen Yin & Yang in Harmonie befinden.

240S.   € 16,95

Magnesiumreiche Ulva-Alge als leichter Snack. €3,59

 

Immunsystem stärken. Wenn die Grippewelle rollt ist es Zeit seine Immunabwehr zu kräftigen.

Nori Algen sind reich an Proteinen, Betacarotin und Jod, und sie enthalten Vit. B12. Ein Superfood aus dem Meer, das in Ihre Speisen eine Prise Meer zaubert.
Druckversion | Sitemap
© Naturkost Korzer Makrobiotik-shop