MAKROBIOShop
MAKROBIOShop
Warenkorb
Kletterkürbis: Hokkaido

Klettenwurzeln

2,64
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Klettenwurzeln, frisch

Die Klette ist eine sehr robuste und zähe Pflanze. Japaner lieben Gobo, die Klettenwurzel. Deren Wurzel wird traditionell gern zur allgemeinen Kräftigung und Stärkung des Immunsystems verwendet. Wenn man bedenkt, dass der größte Teil der Fresszellen unseres Abwehrsystems auf der Darmschleimhaut siedelt, wird verständlich, wie wichtig  eine gute Funktion des Darms ist. Die  Wurzeln der Klette werden traditionell zur allgemeinen Kräftigung von Nerven-  und  Immunsystem verwendet. Ihr hoher Inulingehalt bietet den Darmbakterien eine ideale Nahrungsgrundlage. Ein großer Teil dieser Darmbakterien stellt unser Immunsystem dar: in einem gesunden Milieu der Darmbakterien gedeihen die  Fresszellen des  Immunsystems besonders  gut, was sich in einer effektiven Immunabwehr widerspiegelt.

Mehr über die Wirkung der Klettenwurzel im Vortrag von Makrobiotik-Berater Klaus Schubring: "Kräftigung des Immunsystems."

Bio, NL

400g


 

Mehr anzeigen >>


Klettenwurzeln, frisch

2,64incl. MWSt.

Die Klette ist eine sehr robuste und zähe Pflanze. Japaner lieben Gobo, die Klettenwurzel. Deren Wurzel wird traditionell gern zur allgemeinen Kräftigung und Stärkung des Immunsystems verwendet. Wenn man bedenkt, dass der größte Teil der Fresszellen unseres Abwehrsystems auf der Darmschleimhaut siedelt, wird verständlich, wie wichtig  eine gute Funktion des Darms ist. Die  Wurzeln der Klette werden traditionell zur allgemeinen Kräftigung von Nerven-  und  Immunsystem verwendet. Ihr hoher Inulingehalt bietet den Darmbakterien eine ideale Nahrungsgrundlage. Ein großer Teil dieser Darmbakterien stellt unser Immunsystem dar: in einem gesunden Milieu der Darmbakterien gedeihen die  Fresszellen des  Immunsystems besonders  gut, was sich in einer effektiven Immunabwehr widerspiegelt.

Mehr über die Wirkung der Klettenwurzel im Vortrag von Makrobiotik-Berater Klaus Schubring: "Kräftigung des Immunsystems."

Bio, NL

400g


 


Mehr anzeigen >>


Jetzt kommt die schönste Jahreszeit - im Herbst gibts endlich wieder Hokkaido: Hier gehts zum Rezept
2,80
incl. MWSt.
In den Warenkorb

栗カボチャ Hokkaido, orange nicht lieferbar

Hokkaido orange wird mit seinem leichten an Maronen erinnerden Aroma auch Potimarron genannt, er kann mit Schale zubereitet werden kann.

Leckerer Kürbisauflauf, hier gehts zum Rezept:

"Was bei uns nicht alles geschält wird: Bei meinem letzten Kochkurs über vergessene Gemüsesorten konnte ich gar nicht schnell genug gucken - und schon waren die Schalen von Pastinaken, Herbstrübchen und Petersilienwurzeln im Müll gelandet." Schade - wo doch hier die meisten Vitalstoffe sitzen.
Zudem ist die Schale ein guter Indikator für eine ausreichende Garzeit - ist sie noch hart, ist auch der Kürbis nicht durch.
Seinen Namen verdankt er zwar der japanischen Halbinsel, wo er auch züchterisch weiter entwickelt wurde, er stammt aber, wie alle Kürbisgewächse aus den USA, woher er 1878 nach Japan eingeführt wurde.

 

Um den Kürbis zu schneiden und den Stielansatz zu entfernen, sollten Sie ein scharfes Gemüsemesser "Caddie" besitzen - in der Küche die wichtigste Gerätschaft - natürlich bei uns erhältlich.
Dann den Kürbis vierteln, dabei am besten mit der linken Hand das Messer vorne drücken, damit unsere Finger alle heil bleiben. Dann mit einem Esslöffel die Kerne herausschälen.

 

demeter, Deutschland

 

1 Stck. ca 800g

Mehr anzeigen >>


栗カボチャ Hokkaido, orange nicht lieferbar

2,80incl. MWSt.

Hokkaido orange wird mit seinem leichten an Maronen erinnerden Aroma auch Potimarron genannt, er kann mit Schale zubereitet werden kann.

Leckerer Kürbisauflauf, hier gehts zum Rezept:

"Was bei uns nicht alles geschält wird: Bei meinem letzten Kochkurs über vergessene Gemüsesorten konnte ich gar nicht schnell genug gucken - und schon waren die Schalen von Pastinaken, Herbstrübchen und Petersilienwurzeln im Müll gelandet." Schade - wo doch hier die meisten Vitalstoffe sitzen.
Zudem ist die Schale ein guter Indikator für eine ausreichende Garzeit - ist sie noch hart, ist auch der Kürbis nicht durch.
Seinen Namen verdankt er zwar der japanischen Halbinsel, wo er auch züchterisch weiter entwickelt wurde, er stammt aber, wie alle Kürbisgewächse aus den USA, woher er 1878 nach Japan eingeführt wurde.

 

Um den Kürbis zu schneiden und den Stielansatz zu entfernen, sollten Sie ein scharfes Gemüsemesser "Caddie" besitzen - in der Küche die wichtigste Gerätschaft - natürlich bei uns erhältlich.
Dann den Kürbis vierteln, dabei am besten mit der linken Hand das Messer vorne drücken, damit unsere Finger alle heil bleiben. Dann mit einem Esslöffel die Kerne herausschälen.

 

demeter, Deutschland

 

1 Stck. ca 800g


Mehr anzeigen >>


4,59
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Sengiri Daikon 切り干し大根

Getrockneter Bio-Daikon Rettich.
Mild und mit leicht süßlicher Note wird getrockneter Rettich ca 20 min. in Suppen oder mit Gemüse gekocht. Geschmacklich passt er sehr gut zu Sauerkraut mit Zwiebeln oder auch als Kiriboshi Daikon 切り干し大根


Terrasana Leimuiden

Lieferzeit 2 Tage


100g 9,18

50g

Mehr anzeigen >>


Sengiri Daikon 切り干し大根

4,59incl. MWSt.

Getrockneter Bio-Daikon Rettich.
Mild und mit leicht süßlicher Note wird getrockneter Rettich ca 20 min. in Suppen oder mit Gemüse gekocht. Geschmacklich passt er sehr gut zu Sauerkraut mit Zwiebeln oder auch als Kiriboshi Daikon 切り干し大根


Terrasana Leimuiden

Lieferzeit 2 Tage


100g 9,18

50g


Mehr anzeigen >>


3,49
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Sengiri Daikon MHD 21.01.24

Getrockneter Bio-Daikon Rettich.
Mild und mit leicht süßlicher Note wird getrockneter Rettich ca 20 min. in Suppen oder mit Gemüse gekocht. Geschmacklich passt er sehr gut zu Sauerkraut mit Zwiebeln oder auch als Kiriboshi Daikon 切り干し大根


Terrasana Leimuiden

Lieferzeit 2 Tage


100g 6,98

50g

Mehr anzeigen >>


Sengiri Daikon MHD 21.01.24

3,49incl. MWSt.

Getrockneter Bio-Daikon Rettich.
Mild und mit leicht süßlicher Note wird getrockneter Rettich ca 20 min. in Suppen oder mit Gemüse gekocht. Geschmacklich passt er sehr gut zu Sauerkraut mit Zwiebeln oder auch als Kiriboshi Daikon 切り干し大根


Terrasana Leimuiden

Lieferzeit 2 Tage


100g 6,98

50g


Mehr anzeigen >>


Hirse-Kürbisauflauf 

2 Tassen Hirse,

3 TassenWasser und

1/4 TL Meersalz in einen  Dampfdrucktopf geben und 10 min. unter Druck kochen

 

3 Zwiebeln in Halbmonde schneiden und in

etwas Sesamöl anschmoren,

1 kl. Hokkaidokürbis in Würfel schneiden zugeben, einige min. sautieren,

2 Lorbeerblätter zugeben und in 20 min. garkochen. Etwas Wasser zugeben, damit nichts anbrennt. Mit

1 Umeboshi und

Ume Su abschmecken. Das Gemüse mit der Gabel zerdrücken.

Eine Auflaufform mit 

Sesamöl auspinseln, die Hirse auf dem Boden ausstreichen und einen Randhochziehen. Die Kürbismasse einfüllen  und ca. 20min.bei 180°C backen. 

2 EL Kürbiskerne in einer Pfanne trocken rösten, dabei ständig bewegen.

Wenn sie goldbraun sind, vom Feuer nehmen und mit

Shoyu besprenkeln, zur Garnierung des Auflaufs.

 

Kletter-Kürbis. Die Insekten freuen sich schon mal an der dekoraktiven Blüte

folgende Artikel sind aktuell nicht auf Lager

6,49
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Klettenwurzeln getr. nicht lieferbar

Klettenwurzeln sind reich an Mineralien und werden gerne an kalten Wintertagen gegessen. Schon lange bauen daher Japanische Bauern dieses typische Wintergemüse an. Die Wurzeln werden in dünne Streifen geschnitten und an der Sonne getrockent.
Geputzt, schon fein geschnitten und getrocknet, wenn es mal schnell  gehen  muss, oder der Bioladen gerade wieder keine hat.

Klettenwurzel-Kaffee: Klettenwurzelstücke in einer fettfreien Pfanne  dunkel rösten. Dann werden die gerösteten Wurzelstücke gemahlen, wie normalen Kaffee aufgießen.

Klettenwurzel-Tee: 1 TL Klettenwurzel getr. in 1 L Wasser 5 Std. ziehen lassen, 2-3 Min aufkochen und abseihen.


La Finestra sul Cielo S.p.A - P.IVA IT

Lieferzeit 2-3 Tage


100g 12,98

 

50g

Mehr anzeigen >>


Klettenwurzeln getr. nicht lieferbar

6,49incl. MWSt.

Klettenwurzeln sind reich an Mineralien und werden gerne an kalten Wintertagen gegessen. Schon lange bauen daher Japanische Bauern dieses typische Wintergemüse an. Die Wurzeln werden in dünne Streifen geschnitten und an der Sonne getrockent.
Geputzt, schon fein geschnitten und getrocknet, wenn es mal schnell  gehen  muss, oder der Bioladen gerade wieder keine hat.

Klettenwurzel-Kaffee: Klettenwurzelstücke in einer fettfreien Pfanne  dunkel rösten. Dann werden die gerösteten Wurzelstücke gemahlen, wie normalen Kaffee aufgießen.

Klettenwurzel-Tee: 1 TL Klettenwurzel getr. in 1 L Wasser 5 Std. ziehen lassen, 2-3 Min aufkochen und abseihen.


La Finestra sul Cielo S.p.A - P.IVA IT

Lieferzeit 2-3 Tage


100g 12,98

 

50g


Mehr anzeigen >>


1,20
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Radieschen Sprossen

Mit diesen Radieschensamen lässt sich ganz einfach Daikonkresse selber ziehen.


Radieschensamen aus kontr. biol. Anbau

 

Vogel, CH Roggwil

Lieferzeit 2-4 Tage

100g 3,00

 

40g

Mehr anzeigen >>


Radieschen Sprossen

1,20inkl. MwSt.

Mit diesen Radieschensamen lässt sich ganz einfach Daikonkresse selber ziehen.


Radieschensamen aus kontr. biol. Anbau

 

Vogel, CH Roggwil

Lieferzeit 2-4 Tage

100g 3,00

 

40g


Mehr anzeigen >>


17,90
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Ingwer, frisch

Bio-Ingwer, frisch aus Peru. Gerieben und dann gepresst für Ingwer-Shoyu-Dip zu Sushis. Der frische Ingwersaft verleiht auch Hokkaido-gemüse eine pikant-aromatische Note.

keine Flugware

Lieferzeit 5-7 Tage

1 Kg 8,95

2000  g  

 

Mehr anzeigen >>


Ingwer, frisch

17,90incl. MWSt.

Bio-Ingwer, frisch aus Peru. Gerieben und dann gepresst für Ingwer-Shoyu-Dip zu Sushis. Der frische Ingwersaft verleiht auch Hokkaido-gemüse eine pikant-aromatische Note.

keine Flugware

Lieferzeit 5-7 Tage

1 Kg 8,95

2000  g  

 


Mehr anzeigen >>


15,90
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Klettenwurzeln getr. 250g nicht lieferbar

Klettenwurzeln sind reich an Mineralien und werden gerne an kalten Wintertagen gegessen. Schon lange bauen daher Japanische Bauern dieses typische Wintergemüse an. Die Wurzeln werden in dünne Streifen geschnitten und an der Sonne getrockent.
Geputzt, schon fein geschnitten und getrocknet, wenn es mal schnell  gehen  muss, oder der Bioladen gerade wieder keine hat. Enthaltendes Inulin wird im Dickdarm als Ballaststoff von den dortigen Bakterien abgebaut, auch Schwarzwurzeln und Löwenzahn enthalten diesen wertvollen Ballaststoff.

Inulin kann das Wachstum der wertvollen Bifidobakterien unterstützen und so für ein gutes Gleichgewicht der Mikroflora sorgen.

Für den klassischen Dandelion&Burdock werden die getrockneten Wurzeln im Backofen geröstet und mit Dandelion gemischt.


Jusitingridients Ltd.,Riverside Court, Beaufort Park Way

Lieferzeit  100 Tage



100g 6,36

250g

Mehr anzeigen >>


Klettenwurzeln getr. 250g nicht lieferbar

15,90incl. MWSt.

Klettenwurzeln sind reich an Mineralien und werden gerne an kalten Wintertagen gegessen. Schon lange bauen daher Japanische Bauern dieses typische Wintergemüse an. Die Wurzeln werden in dünne Streifen geschnitten und an der Sonne getrockent.
Geputzt, schon fein geschnitten und getrocknet, wenn es mal schnell  gehen  muss, oder der Bioladen gerade wieder keine hat. Enthaltendes Inulin wird im Dickdarm als Ballaststoff von den dortigen Bakterien abgebaut, auch Schwarzwurzeln und Löwenzahn enthalten diesen wertvollen Ballaststoff.

Inulin kann das Wachstum der wertvollen Bifidobakterien unterstützen und so für ein gutes Gleichgewicht der Mikroflora sorgen.

Für den klassischen Dandelion&Burdock werden die getrockneten Wurzeln im Backofen geröstet und mit Dandelion gemischt.


Jusitingridients Ltd.,Riverside Court, Beaufort Park Way

Lieferzeit  100 Tage



100g 6,36

250g


Mehr anzeigen >>


2,98
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Hokkaido 栗カボチャ nicht lieferbar

Grüner Hokkaido ist kräftiger im Geschmack und auch länger lagerfähig, als sein "kleiner Bruder", der orange daher kommt und mit seinem leichten an Maronen erinnerden Aroma, mit Schale zubereitet werden kann. "Was bei uns nicht alles geschält wird: Bei meinem letzten Kochkurs über vergessene Gemüsesorten konnte ich gar nicht schnell genug gucken - und schon waren die Schalen von Pastinaken, Herbstrübchen und Petersilienwurzeln im Müll gelandet." Schade - wo doch hier die meisten Vitalstoffe incl. des für Vegetarier so wichtigen Vitamins B 12 sitzen.
Zudem ist die Schale ein guter Indikator für eine ausreichende Garzeit - ist sie noch hart, ist auch der Kürbis nicht durch.
Seinen Namen verdankt er zwar der japanischen Halbinsel, wo er auch züchterisch weiter entwickelt wurde, er stammt allerdings ursprünglich, wie alle Kürbisgewächse aus den USA, woher er 1878 nach Japan eingeführt wurde.
 
Um den Kürbis zu schneiden und den Stielansatz zu entfernen, sollten Sie ein scharfes Gemüsemesser "Caddie" besitzen - in der Küche die wichtigste Gerätschaft - natürlich bei uns erhältlich.
Dann den Kürbis vierteln, dabei am besten mit der linken Hand das Messer vorne drücken, damit unsere Finger alle heil bleiben. Dann mit einem Esslöffel die Kerne herausschälen.
 
Der Hokkaido wird in der makrobiotischen Küche in Verbindung mit Kürbiskernen - sehr lecker geröstet und mit Tamari beträufelt - bzw. Azukibohnen zur Reinigung der Nieren empfohlen. Wer mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat, unbeschadet an der Kuchentheke / dem Süßwarenregal seines Bioladens vorbeizukommen, sollte es mal mit Hokkaidokürbis probieren, der durch seine leicht verfügbaren Kohlehydrate gut sättigt und damit Heißhungergelüsten vorbeugen kann.
Lieferzeit 2-3 Tage
Grüner Hokkaido Kürbis demeter, De
1 Stck ca 1 - 1,2 kg

Mehr anzeigen >>


Hokkaido 栗カボチャ nicht lieferbar

2,98incl. MWSt.

Grüner Hokkaido ist kräftiger im Geschmack und auch länger lagerfähig, als sein "kleiner Bruder", der orange daher kommt und mit seinem leichten an Maronen erinnerden Aroma, mit Schale zubereitet werden kann. "Was bei uns nicht alles geschält wird: Bei meinem letzten Kochkurs über vergessene Gemüsesorten konnte ich gar nicht schnell genug gucken - und schon waren die Schalen von Pastinaken, Herbstrübchen und Petersilienwurzeln im Müll gelandet." Schade - wo doch hier die meisten Vitalstoffe incl. des für Vegetarier so wichtigen Vitamins B 12 sitzen.
Zudem ist die Schale ein guter Indikator für eine ausreichende Garzeit - ist sie noch hart, ist auch der Kürbis nicht durch.
Seinen Namen verdankt er zwar der japanischen Halbinsel, wo er auch züchterisch weiter entwickelt wurde, er stammt allerdings ursprünglich, wie alle Kürbisgewächse aus den USA, woher er 1878 nach Japan eingeführt wurde.
 
Um den Kürbis zu schneiden und den Stielansatz zu entfernen, sollten Sie ein scharfes Gemüsemesser "Caddie" besitzen - in der Küche die wichtigste Gerätschaft - natürlich bei uns erhältlich.
Dann den Kürbis vierteln, dabei am besten mit der linken Hand das Messer vorne drücken, damit unsere Finger alle heil bleiben. Dann mit einem Esslöffel die Kerne herausschälen.
 
Der Hokkaido wird in der makrobiotischen Küche in Verbindung mit Kürbiskernen - sehr lecker geröstet und mit Tamari beträufelt - bzw. Azukibohnen zur Reinigung der Nieren empfohlen. Wer mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat, unbeschadet an der Kuchentheke / dem Süßwarenregal seines Bioladens vorbeizukommen, sollte es mal mit Hokkaidokürbis probieren, der durch seine leicht verfügbaren Kohlehydrate gut sättigt und damit Heißhungergelüsten vorbeugen kann.
Lieferzeit 2-3 Tage
Grüner Hokkaido Kürbis demeter, De
1 Stck ca 1 - 1,2 kg


Mehr anzeigen >>


12,80
incl. MWSt.
In den Warenkorb

Klettenwurzeln, frisch nicht lieferbar

Die Klette ist eine sehr robuste und zähe Pflanze. Deren Wurzel wird traditionell gern zur allgemeinen Kräftigung und Stärkung des Immunsystems verwendet. Wenn man bedenkt, dass der größte Teil der Fresszellen unseres Abwehrsystems auf der Darmschleimhaut siedelt, wird verständlich, wie wichtig  eine gute Funktion des Darms ist. Die  Wurzeln der Klette werden traditionell zur allgemeinen Kräftigung von Nerven-  und  Immunsystem verwendet. Ihr hoher Inulingehalt bietet den Darmbakterien eine ideale Nahrungsgrundlage. Ein großer Teil dieser Darmbakterien stellt unser Immunsystem dar: in einem gesunden Milieu der Darmbakterien gedeihen die  Fresszellen des  Immunsystems besonders  gut, was sich in einer effektiven Immunabwehr widerspiegelt.

Mehr über die Wirkung der Klettenwurzel im Vortrag von Makrobiotik-Berater Klaus Schubring: "Kräftigung des Immunsystems."

Bio, NL

1  kg 6,25

2 Kg


 

Mehr anzeigen >>


Klettenwurzeln, frisch nicht lieferbar

12,80incl. MWSt.

Die Klette ist eine sehr robuste und zähe Pflanze. Deren Wurzel wird traditionell gern zur allgemeinen Kräftigung und Stärkung des Immunsystems verwendet. Wenn man bedenkt, dass der größte Teil der Fresszellen unseres Abwehrsystems auf der Darmschleimhaut siedelt, wird verständlich, wie wichtig  eine gute Funktion des Darms ist. Die  Wurzeln der Klette werden traditionell zur allgemeinen Kräftigung von Nerven-  und  Immunsystem verwendet. Ihr hoher Inulingehalt bietet den Darmbakterien eine ideale Nahrungsgrundlage. Ein großer Teil dieser Darmbakterien stellt unser Immunsystem dar: in einem gesunden Milieu der Darmbakterien gedeihen die  Fresszellen des  Immunsystems besonders  gut, was sich in einer effektiven Immunabwehr widerspiegelt.

Mehr über die Wirkung der Klettenwurzel im Vortrag von Makrobiotik-Berater Klaus Schubring: "Kräftigung des Immunsystems."

Bio, NL

1  kg 6,25

2 Kg


 


Mehr anzeigen >>


Portofrei ab  € 89,00

Versandkosten Inland

€ 4,90 Paket

€ 0,00 ab  € 89,-

 

Versandkosten Österreich, Italien, EU

ab € 9,90 oder

Abholung in Konstanz, Lindau, Weil am Rhein  €4,90 für Schweizer/ Österreicher Kunden

Grüne Woche

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für eine Grüne Woche, für makrobiotische Entlastungstage.  Den Organismus zu entlasten, ist nicht nur bei Diabetes und Übergewicht hilfreich, auch das Immunsystem profitiert davon.

Vit D bildet der Körper beim Sonnenbaden, und es ist in Pilzen zu finden, wenn diese im Freien wachsen. Da man beim Sonnenbaden keinen Sonnenbrand riskieren will, kann man sich vor zuviel Sonne  ebenso wie Meersalgen oder Pflanzen davor schützen. Diese reichern Antioxidantien wie Betacarotine an, um sich damit vor den Sonnenstrahlen zu schützen. Im Sommer sollten also  Wakame, Nori und grüne Blattgemüse auf dem Speisezettel nicht fehlen.

Nori Snacks

Köstlich knusprige Norialgenblätter, die den milden Geschmack des Meeres auf der Zunge hinterlassen.
 Getrocknete Nori-Algenblätter werden mit Bio-Rapsöl und natürlichem Meersalz verfeinert und anschließend geröstet. 

€2,19

Makrobiotik-shop

Neue Str. 24

72574 Bad Urach

Öffnungszeiten:

  9.00 - 12.30 und

14.30 - 18.00 Uhr 

Mittwoch, Donnerstag und Samstag:

  9.00 - 12.30 Uhr

Im Angebot € 5,49

Mugi Miso von Ruschin, aus Bio-Sojabohnen und Bio-Gerste, traditionell fermentiert in Japan. Milchsäurebakterien sind wichtig für unser Mikrobiom und das Immunsystem.

Umeboshi      250g     € 8,99

Umeboshi, milchsauer fermentierte  Aprikosen aus Japan, ideal bei Übelkeit und Übersäuerung.

Löwenzahnwurzel-Konzentrat

jetzt €47,50
Ideal für Entlastungstage

Löwenzahnwurzel-Kaffee ist ideal zum Entlasten, die Wurzeln enthalten wertvolle Bitterstoffe und Inulin für eine gute Darmflora. 100g €7,95
Zuckerfreie Nachtische - ohne Nachsehen. Makrobiotische Rezepte von Nora Schubring
Tempehstarter-Set. Regionale Sojabohnen und Starterkultur, Tempeh selber machen geht ziemlich einfach. € 16,98

Madhavi Guemos "In Fülle Leben" steckt mit ihrer unkomplizierten frischen Art direkt an, gleich eins ihrer leckeren Rezepte nachzukochen. Die Gerichte werden so komponiert, dass sich die beiden gegensätzlichen und doch ergänzenden Tendenzen Yin & Yang in Harmonie befinden.

240S.   € 16,95

Magnesiumreiche Ulva-Alge als leichter Snack. €3,59

 

Immunsystem stärken. Wenn die Grippewelle rollt ist es Zeit seine Immunabwehr zu kräftigen.

Nori Algen sind reich an Proteinen, Betacarotin und Jod, und sie enthalten Vit. B12. Ein Superfood aus dem Meer, das in Ihre Speisen eine Prise Meer zaubert.
Druckversion | Sitemap
© Naturkost Korzer Makrobiotik-shop