MAKROBIOShop
MAKROBIOShop
Warenkorb

China Study

Spannender als jeder Krimi.

T. Colin Campbell bekommt den Auftrag die hohe Erkrankungsrate für Tumore bei Kindern auf den Philippinen zu untersuchen. Findet dort hohe Aflatoxinmengen in der Nahrung, was allgemein neben Botox - das man sich in Hollywood allzu gern unter schlaffe Wangen spritzen lässt - als stärkstes natürliches Gift in Lebensmitteln bekannt ist.

Angeregt durch eine Studie mit Fütterungsversuchen fällt ihm auf, dass die Erkrankungsrate mehr durch gesellschaftsspezifische Faktoren als durch die Menge des aufgenommenen Aflatoxins bedingt ist. Und so entdeckt er, dass Aflatoxin allein noch nicht krank macht aber in Kombination mit einem Überkonsum an Eiweiß, speziell von tierischem Eiweiß krank machen kann.

Und so muss der ehemalige Verfechter von: Fleisch - ein Stück Lebenskraft, der selbst auf einer Farm mit Tierhaltung aufgewachsen ist erkennen, dass eine pflanzlich betonte Ernährung vor vielen Zivilisations-Krankheiten schützen kann.

Ein weiteres Kapitel widmet er dem Kardiologen Dean Ornish, der Herzerkrankungen nicht mehr am OP-Tisch sondern mittels eines pflanzlichen, fettarmen Diätplanes behandelt.

Ein spannendes Buch, mit zahlreichen wissenschaftlichen Studien. Die Studie belegt eindeutige Zusammenhänge zwischen tiereiweißreicher Ernährung und der Entstehung von chronischen Erkrankungen. Um die Vorteile einer veganen Ernährung zu untermauern, haben die Autoren Hunderte weiterer ernährungswissenschaftlicher Studien ausgewertet. Ihre Ergebnisse fassen sie in diesem Buch auf verständliche und anschauliche Weise zusammen.

 

 

19,95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

China Study

Spannender kann ein Ernährungsbuch nicht sein! T. Colin Campbell bekommt den Auftrag die hohe Erkrankungsrate auf den Philippinen zu untersuchen. Findet dort hohe Aflatoxinmengen in der Nahrung, was allgemein neben Botox - das man sich in Hollywood allzu gern unter schlaffe Wangen spritzen lässt - als stärkstes natürliches Gift in Lebensmitteln bekannt ist.

Angeregt durch eine Studie mit Fütterungsversuchen fällt ihm auf, dass die Erkrankungsrate mehr durch gesellschaftsspezifische Faktoren als durch die Menge des aufgenommenen Aflatoxins bedingt ist. Und so entdeckt er, dass Aflatoxin allein noch nicht krank macht aber in Kombination mit einem Überkonsum an Eiweiß, speziell von tierischem Eiweiß krank machen kann.

Und so muss der ehemalige Verfechter von: Fleisch - ein Stück Lebenskraft, der selbst auf einer Farm mit Tierhaltung aufgewachsen ist erkennen, dass eine pflanzlich betonte Ernährung vor vielen Zivilisations-Krankheiten schützen kann.

Ein weiteres Kapitel widmet er dem Kardiologen Dean Ornish, der Herzerkrankungen nicht mehr am OP-Tisch sondern mittels eines pflanzlichen, fettarmen Diätplanes behandelt.

Ein spannendes Buch, mit zahlreichen wissenschaftlichen Studien. Die Studie belegt eindeutige Zusammenhänge zwischen tiereiweißreicher Ernährung und der Entstehung von chronischen Erkrankungen. Um die Vorteile einer veganen Ernährung zu untermauern, haben die Autoren Hunderte weiterer ernährungswissenschaftlicher Studien ausgewertet. Ihre Ergebnisse fassen sie in diesem Buch auf verständliche und anschauliche Weise zusammen.

 

Campbell, T. Colin; Campbell, Thomas M.

Vlg Systemische Medizin

440  Seiten

Mehr anzeigen >>


China Study

19,95inkl. MwSt.

Spannender kann ein Ernährungsbuch nicht sein! T. Colin Campbell bekommt den Auftrag die hohe Erkrankungsrate auf den Philippinen zu untersuchen. Findet dort hohe Aflatoxinmengen in der Nahrung, was allgemein neben Botox - das man sich in Hollywood allzu gern unter schlaffe Wangen spritzen lässt - als stärkstes natürliches Gift in Lebensmitteln bekannt ist.

Angeregt durch eine Studie mit Fütterungsversuchen fällt ihm auf, dass die Erkrankungsrate mehr durch gesellschaftsspezifische Faktoren als durch die Menge des aufgenommenen Aflatoxins bedingt ist. Und so entdeckt er, dass Aflatoxin allein noch nicht krank macht aber in Kombination mit einem Überkonsum an Eiweiß, speziell von tierischem Eiweiß krank machen kann.

Und so muss der ehemalige Verfechter von: Fleisch - ein Stück Lebenskraft, der selbst auf einer Farm mit Tierhaltung aufgewachsen ist erkennen, dass eine pflanzlich betonte Ernährung vor vielen Zivilisations-Krankheiten schützen kann.

Ein weiteres Kapitel widmet er dem Kardiologen Dean Ornish, der Herzerkrankungen nicht mehr am OP-Tisch sondern mittels eines pflanzlichen, fettarmen Diätplanes behandelt.

Ein spannendes Buch, mit zahlreichen wissenschaftlichen Studien. Die Studie belegt eindeutige Zusammenhänge zwischen tiereiweißreicher Ernährung und der Entstehung von chronischen Erkrankungen. Um die Vorteile einer veganen Ernährung zu untermauern, haben die Autoren Hunderte weiterer ernährungswissenschaftlicher Studien ausgewertet. Ihre Ergebnisse fassen sie in diesem Buch auf verständliche und anschauliche Weise zusammen.

 

Campbell, T. Colin; Campbell, Thomas M.

Vlg Systemische Medizin

440  Seiten


Mehr anzeigen >>


Jetzt Immunsystem stärken - Wärme kommt von Innen

Mit den ersten kühlen Tagen taucht wieder die Frage nach einem starken Immunsystem auf:

Was ist das beste Vitamin C, wieso sind Klettenwurzeln so gesund und warum raten manche Therapeuten von Zitrusfrüchten ab?  Hier geht's zum Text

Wärmender Mu-Tee ist ideal an kalten Tagen. Kräftigender yang-betonter Tee mit Ginseng und Süßholzwurzel.
Frostschutz nachfüllen beim Auto ist ja selbstverständlich - und wir selbst? Gibts da auch sowas wie Frostschutz? Ja. Wärme kommt von Innen, z.B. durch Buchweizen, Soba oder Klettenwurzeln.
Löwenzahnwurzel-Kaffee ist ideal zum Entlasten, die Wurzeln enthalten wertvolle Bitterstoffe und Inulin für eine gute Darmflora. 100g €8,95
Bio-Knoblauch von der Schwäbischen Alb

Makrobiotik-shop

Neue Str. 24

72574 Bad Urach

Öffnungszeiten:

  9.00 - 12.30 und

14.30 - 18.00 Uhr 

Mittwoch, Donnerstag und Samstag:

  9.00 - 12.30 Uhr

Portofrei ab  € 99,00

Versandkosten Inland

€ 4,99 Paket

€ 0,00 ab  € 99,-

 

Versandkosten Österreich, Italien, EU

ab € 9,90

Abholung in Konstanz, Lindau, Weil am Rhein € 4,99

 

Erfrischendes Zitrusaroma aus japanischer Yuzu, der Königin der fernöstlichen Zitrusfrüchte.
Sie vereint das Aroma von Grapefruit, Mandarine und Zitrone und passt perfekt zu Rote Bete, Avocado, Sushi oder in Nudelsuppen, Saucen und  Limos.

 

Dulse, Nori, Wakame, Meeresspaghetti mit passenden Rezepten - alles in einem Paket. Perfekt um die verschiedenen Algen kennen zu lernen.
Nori Algen sind reich an Proteinen, Betacarotin und Jod, und sie enthalten Vit. B12. Ein Superfood aus dem Meer, das in Ihre Speisen eine Prise Meer zaubert.

Nori Snacks

Köstlich knusprige Norialgenblätter, die den milden Geschmack des Meeres auf der Zunge hinterlassen.
 Getrocknete Nori-Algenblätter werden mit Bio-Rapsöl und natürlichem Meersalz verfeinert und anschließend geröstet. 

€2,19

Madhavi Guemos "In Fülle Leben" steckt mit ihrer unkomplizierten frischen Art direkt an, gleich eins ihrer leckeren Rezepte nachzukochen. Die Gerichte werden so komponiert, dass sich die beiden gegensätzlichen und doch ergänzenden Tendenzen Yin & Yang in Harmonie befinden.

240S.   € 16,95

Zuckerfreie Weihnachtsplätzchen? Makrobiotische Rezepte, wie diesen leckeren Früchtekuchen, finden Sie hier.

Grüne Woche

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für eine Grüne Woche, für makrobiotische Entlastungstage.  Den Organismus zu entlasten, ist nicht nur bei Diabetes und Übergewicht hilfreich, auch das Immunsystem profitiert davon.

Löwenzahnwurzel-Konzentrat

jetzt €46,90
Ideal für Entlastungstage

Vit D bildet der Körper beim Sonnenbaden und es ist in Pilzen zu finden, wenn diese im Freien wachsen. Vor zuviel Sonnenstrahlen schützen sich Meeresalgen, mit Antioxidantien. Daher sollten beim Sonnebaden Wakame, Nori und grüne Blattgemüse nicht fehlen.

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Naturkost Korzer Makrobiotik-shop